Warnung Cookies are used on this site to provide the best user experience. If you continue, we assume that you agree to receive cookies from this site. OK

Slow Food Market: Superfoods-Degustation

 18/11/2014  Bunaroba

Slow Food

Bunaroba präsentierte am vergangenen Wochenende erstmals seine Produkte am Slow Food Market in Zürich. Mit über 12‘000 zahlenden Besucher war die Messe ein riesen Erfolg. Viele von ihnen kamen auch zum exotischen Bunaroba-Stand.

Unter den über 200 Ausstellern waren wir mit unserem Bunaroba-Stand Exoten und das merkten wir am grossen Andrang. Bei uns konnten Besucher viele Superfoods degustieren. Die Produkte-Palette umfasste die Vegalife Superfoods, Baobab und Moringa von Aduna, veredelte Kürbiskerne sowie die Quinoa-Produkte.

Slow Food Market Bunaroba-Stand

Wissensdurst stillen

Es ergaben sich sehr viele spannende Gespräche mit wissensbegierigen Personen über die gesundheitlichen Vorteile der Superfoods, die kulinarischen Vorzüge und auch die Einbettung in die tägliche Ernährung. Dank den Medien sind Begriffe wie Antioxidantien, Säure-Basenhaushalt, Superfoods oder Vitalstoffe bei vielen Besuchern keine Fremdwörter mehr. So konnte festgestellt werden, dass viele Besucher aufgrund von Medienberichten gezielt „ihre“ Superfood-Lieblinge auswählten.

Superfoods im Alltag

Um dem stetig steigenden Interesse nach gesunder, ausgewogener, veganer Ernährung Rechnung zu tragen, organisiert Bunaroba am 24. November in Emmen einen Workshop zum Thema "Superfoods der Vitamin- und Vitalkick!“. Dort kann man erfahren, was Superfoods sind und wie sie einfach und schmackhaft in den Alltag integriert werden können.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen zu Superfoods? Möchten Sie z.B. wissen, wie Sie sich dank Superfoods gesund ernähren können? Dann kontaktieren Sie Samuel Huber, den man morgens nie ohne seinen grünen Superfood-Smoothie sieht :-).